IT-Administrator mit Schwerpunkt Microsoft-Infrastruktur (m/w/d)

Hamburg
# 1570
  • Location: Hamburg
  • Type: Permanent
  • Job #1570

Ihre Aufgaben

  • Betrieb und Weiterentwicklung der Microsoft-Infrastrukturumgebung (MS Exchange, Digitale Signaturen, Verschlüsselung, Unified Messaging)
  • Administration und Konzeption der Collaboration-Infrastruktur unter MS Skype for Business und AudioCodes
  • Mitwirkung im technischen Second- und Third-Level-Support
  • Leitung von Infrastruktur-Projekten oder -Teilprojekten
  • Erstellung von IT-Systemdokumentationen und Schulung der IT-Kollegen (m/w/d)

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung bzw. eine abgeschlossene Ausbildung zum IT-Fachinformatiker (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung und Zusatzqualifizierung
  • Einschlägige Erfahrung im Umgang mit Microsoft-Betriebssystemen sowie mit den Produkten MS Exchange und MS Skype for Business
  • Selbstständige, konzeptionelle und strukturierte Arbeitsweise zur Darstellung komplexer Sachverhalte und Lösungsfindung
  • Ausgeprägtes Kommunikationsvermögen und ein hohes Maß an Gestaltungskompetenz sowie Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab

Wir bieten

  • Offenheit und Teamgeist: Unsere Kultur lebt von offenem Miteinander, aktiver Zusammenarbeit und einer Begeisterung für das, was wir tun.
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildung: Wir fördern die fachliche und persönliche Entwicklung mit zahlreichen zielorientierten Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Wir legen viel Wert darauf, dass wir Beruf und Privatleben optimal vereinbaren können, z. B. durch flexible Arbeitszeiten und viele Beratungsmöglichkeiten.
  • Gesundheit, Arbeitssicherheit und Umweltschutz: Das persönliche Wohlbefinden ist uns sehr wichtig, deshalb achten wir täglich auf unsere Gesundheit und Arbeitssicherheit – dabei vergessen wir nie die Umwelt.
  • Transparente Vergütung: Wir sind dem Tarifvertrag der Tarifgemeinschaft Energie angeschlossen und bieten viele attraktive Sozialleistungen.

Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung. Aus Gründen der Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für alle Geschlechter. Die Gleichstellung aller Geschlechter ist ein zentrales Anliegen der Gasnetz Hamburg GmbH. Deswegen haben wir uns das Ziel gesetzt, den Frauenanteil im Unternehmen zu erhöhen und Frauen in der Verwirklichung ihrer Karrierepläne zu unterstützen. Wir möchten darum insbesondere Frauen dazu ermutigen, sich bei uns zu bewerben.

Bewerben Sie sich jetzt

  • Ziehe Dateien hier her oder

Step 1 – lassen sie uns Ihre Unterlagen zukommen
Step 2 – wir melden uns zeitnah mit einer entsprechenden Vakanz bei Ihnen

  • :
  • Ziehe Dateien hier her oder