IT-Systemadministrator (m/w/d)

Kamen
# 3442
  • Location: Kamen
  • Type: Permanent
  • Job #3442

Budget: 58k 
(Aufstockung Budget nur möglich durch 40 std./Woche Vertrag – ansonsten fest an TV gebunden) 
Tarifvertrag Metall und Elektroindustrie NRW 
MUSS: 
Citrix – Hauptkriterium – soll Hauptansprechpartner für das Thema sein (deutlich erweiterte Kenntnisse) 
Office365
Windows / Linux (nice to have) 
Deutsch und Englisch –> Betreuung int. Themen / Projekte 

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die IT-Administration der Client- und Serversysteme (Verfügbarkeit, Troubleshooting, Aktualisierung, Überwachung, Verbesserung)
  • Sicherstellung eines reibungslosen IT-Systembetriebs (inkl. virtuelle Telekommunikation) in Deutschland sowie auf Anfrage Unterstützung der Tochtergesellschaften bei IT-Problemen (gegenwärtig autarker IT-Systembetrieb) 
  • Konzeption, Durchführung und Koordination strategischer IT-Projekte zur Weiterentwicklung des IT-Betriebskonzepts, der IT-Infrastruktur und Telekommunikation inkl. zugehöriger Investitions- und Budgetverantwortung
  • Installation, Konfiguration und Administration von Windows-/Linux-Servern und SAN (Storage Attached Network) -Landschaften in virtueller Umgebung inkl. Backup & Recovery
  • Administration der Telefonanlage sowie der Glasfaser-/Netzwerk-/WLAN-/LAN-Infrastruktur inkl. Softwarekomponenten 
  • Betreuung und Weiterentwicklung der Citrix Virtual App & Desktop Landschaft, des Information Security Management Systems (ISMS) als auch des Patchmanagements
  • Betreuung und Verwaltung von Clouddiensten wie bspw. Microsoft Office 365 und Sophos Central
  • Pflege und Erstellung von Systemdokumentationen 
  • Evaluierung und Machbarkeitsprüfung von neuen Technologien im Kontext globaler IT-Infrastruktur und Telekommunikation
  • Steuerung als auch Koordination externer Dienstleister sowie optionale Übernahme der Tätigkeit als „IT-Sicherheitskoordinator“
  • Analyse und Automatisierung von wiederholt anfallenden Aufgaben (z. B. Update-Automatisierung) sowie Realisierung von Kontinuierlichen Verbesserungsprozessen (KVP) innerhalb der IT
  • 2nd and 3rd Level Support (Fehleranalyse und -behebung) bei komplexen IT-Systemstörungen sowie Unterstützung des 1st Level IT-Supports bei Ressourcenengpässen

Ihre Qualifikation

  • Ausbildung als Fachinformatiker oder IT-Systemelektroniker (3-jährig) oder höherer Abschluss, wünschenswert ist eine TÜV-Zertifizierung als „IT-Sicherheitskoordinator“  
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der eigenverantwortlichen Systemadministration im Kontext heterogener Systemlandschaften u.a. Windows und Linux
  • Erfahrung im ad hoc „Troubleshooting“ sowie IT-Projekt- und Schnittstellenmanagement im Umfeld eines produzierenden Industrieunternehmens (z. B. IT-Systemanbindung Lagersysteme)
  • Sicherer Umgang in der Betreuung und Verwaltung von Server- und Clouddiensten u.a. Microsoft Office 365 sowie Active Directory, Exchange, MS SQL
  • Erfahrung in der Bereitstellung virtueller Arbeitsumgebung unter Nutzung der Virtualisierungsplattform Citrix
  • Kenntnisse im Betrieb von Infrastrukturkomponenten wie z. B. Firewall, Switch, VMware vSphere
  • Analyse- und Problemlösefähigkeit sowie ergebnisorientiertes Handeln kombiniert mit der Fähigkeit auch in stressigen Situationen bei komplexeren und ad hoc auftretenden Störungen
     kundenorientiert Lösungen herbeizuführen 
  • Eigenverantwortliche sowie teamorientierte Arbeitsweise gepaart mit prozessualem Gestaltungswillen
  • Souveränes Kommunikationsverhalten im Austausch mit verschiedenen Zielgruppen (hierarchieübergreifend) sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (Wort und Schrift)

Bewerben Sie sich jetzt

  • Ziehe Dateien hier her oder

Step 1 – lassen sie uns Ihre Unterlagen zukommen
Step 2 – wir melden uns zeitnah mit einer entsprechenden Vakanz bei Ihnen

  • :
  • Ziehe Dateien hier her oder