Web-Entwickler (m/w/d) – Remote möglich

Ingolstadt
Jobs - Softwareentwicklung
# 13422
  • Location: Ingolstadt
  • Type: Permanent
  • Job #13422

Highlights der Stelle:

  • Full Remote auch auf Wunsch möglich
  • Modernste IT-Ausstattung – auch im Homeoffice
  • Individuelle Weiterbildungen

Firmenprofil:

Für ein Unternehmen, welches im Bereich der Softwareentwicklung ist, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Ingolstadt einen Web-Entwickler (m/w/d) in Festanstellung.

Die Betreuung und Vermittlung sowie alle unsere weiteren Serviceleistungen sind für Sie als Bewerber*in kostenfrei.

Aufgaben:

  • Konzeption und Umsetzung moderner, standardkonformer Weblayouts (HTML/CSS)
  • Technische und inhaltliche Pflege CMS-basierter Webauftritte
  • Kommunikation und Abstimmung mit Kunden, Support

Rahmenbedingungen:

  • Unbefristete Festanstellung
  • 30 Tage Urlaub
  • Flexible Arbeitszeiten, wie mobiles Arbeiten und Homeoffice
  • Full Remote auch auf Wunsch möglich
  • Betriebliche Krankenversicherung (BKV)
  • Betriebliche Altersvorsorge (BAV)
  • Attraktive, leistungsgerechte Vergütung
  • Weiterbildungen möglich
  • Feedback-Kultur
  • Individualsoftware-Entwicklung, Open-Source-Programmierung, abwechslungsreiche Kundenprojekte in unterschiedlichen Branchen
  • Projektbasiertes Arbeiten
  • Flache Hierarchien
  • Agiles Setting
  • Modernste IT-Ausstattung – auch im Homeoffice

Bewerbung extern

  • Hidden
  • Ziehe Dateien hier her oder
    Max. Dateigröße: 4 MB.
    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

    Bewerben Sie sich jetzt

    • Hidden
    • Ziehe Dateien hier her oder
      Max. Dateigröße: 4 MB.
      • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

      Step 1 – Lassen Sie uns Ihre Unterlagen zukommen.
      Step 2 – Wir melden uns zeitnah mit einer entsprechenden Vakanz bei Ihnen.

      CV Upload

      • :
      • Ziehe Dateien hier her oder
        Max. Dateigröße: 4 MB.
        • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.